sjalfr


sjalfr
pron. adj., fem. sjálf, neut. sjálft
сам

hann sjálfr — он сам

;

hón sjálf — она сама

* * *
мест. сам
г. silba, д-а. se(o)lf (а. self), д-в-н. selb(o), (н. selber), ш. själv, д., нор. selv; к sik

Old Norse-ensk orðabók. 2013.

Смотреть что такое "sjalfr" в других словарях:

  • Hávamál — Die Hávamál (Háv), des Hohen Lied oder die Sprüche des Hohen, heißt eine Sammlung von insgesamt 164 eddischen Strophen, die zu der Lieder Edda gerechnet werden. Sie gehört zur Weisheitsliteratur. Das Gedicht ist ausschließlich im Codex regius aus …   Deutsch Wikipedia

  • Norse dwarves — Dvergar or Norse dwarves (Old Norse dvergar , sing. dvergr ) are highly significant entities in Norse mythology, who associate with stones, the underground, deathliness, luck, magic, and technology, especially forging. They are identified with… …   Wikipedia

  • Vilhjálmur Árnason — (born in Iceland 1953) is professor of philosophy at the University of Iceland. Internationally he is best known for his research on ethical aspects of controversial genetic research in Iceland by deCODE Genetics. Books* With Ástríður… …   Wikipedia

  • Anreim — Stabreim ist der deutsche Begriff für die Alliteration in germanischen Versmaßen. Die am stärksten betonten Wörter eines Verses werden durch gleiche Anfangslaute (Anlaute) hervorgehoben. Die Bezeichnung Stabreim geht zurück auf Snorri Sturluson… …   Deutsch Wikipedia

  • Dvalin (Zwerg) — Freyja in the dwarfs cave. Illustration von Louis Huard, 1891. Dvalin, auch Dvalinn oder Dwalin(n), ist ein Zwerg der nordischen Mythologie, dessen Name zu den in der Edda am häufigsten genannten Zwergennamen gehört. Er ist einer der vier… …   Deutsch Wikipedia

  • Staben — Stabreim ist der deutsche Begriff für die Alliteration in germanischen Versmaßen. Die am stärksten betonten Wörter eines Verses werden durch gleiche Anfangslaute (Anlaute) hervorgehoben. Die Bezeichnung Stabreim geht zurück auf Snorri Sturluson… …   Deutsch Wikipedia

  • Stabreim — ist der deutsche Begriff für die Alliteration in germanischen Versmaßen. Die am stärksten betonten Wörter eines Verses werden durch gleiche Anfangslaute (Anlaute) hervorgehoben. Die Bezeichnung Stabreim geht zurück auf Snorri Sturluson… …   Deutsch Wikipedia

  • Stabreimvers — Stabreim ist der deutsche Begriff für die Alliteration in germanischen Versmaßen. Die am stärksten betonten Wörter eines Verses werden durch gleiche Anfangslaute (Anlaute) hervorgehoben. Die Bezeichnung Stabreim geht zurück auf Snorri Sturluson… …   Deutsch Wikipedia

  • Grani — d après une illustration de Fredrik Sander, édition suédoise de l Edda poétique, 1893. Grani (ou Greyfell) est, selon les textes qui composent l Edda poétique et la Völsunga saga, dans la mythologie nordique, un cheval gris fils de la propre… …   Wikipédia en Français

  • Hávamál — El extranjero en la puerta (1908) por W. G. Collingwood. Hávamál (Dichos de Hár o Discurso del Altísimo) es uno de los poemas de la Edda poética. Propone una serie de reglas para vivir con sabiduría y para la supervivencia. Algunos versos están… …   Wikipedia Español

  • Madres de Heimdall — En la mitología escandinava, es dicho que Heimdall tiene nueve madres. Snorri Sturluson relata en la Edda prosaica: Heimdallr heitir einn, hann er kallaðr hvíti áss, hann er mikill ok heilagr. Hann báru at syni meyjar níu ok allar systr. ... Ok… …   Wikipedia Español


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.